Tagesgeld Spiegel

Euribor? - kurz erklärt

title-shadow

Was ist Euribor?

Bei diesem Begriff handelt es sich lediglich um eine Abkürzung, denn Euribor steht für die Euro Interbank Offered Rate. Somit ist der Euribor der Zinssatz, welcher für alle europäischen Banken von Bedeutung ist. Der vorher gültige Libor wurde vom Euribor vor geraumer Zeit abgelöst und er ist der Zinssatz, welchen sich Banken untereinander gewähren, wenn sie sich gegenseitig Kapital leihen. Für die Banken und Kreditinstitute ist dieser Zinssatz von sehr großer Bedeutung, denn er gibt die Kosten für eine Refinanzierung an. Zeitgleich stellt dieser Zinssatz die Berechnungsgrundlage dar, welchen die Banken den Privat- und Geschäftskunden berechnen, denn nur wenn diese Zinsen höher sind als der Euribor, dann machen die Finanzinstitute anschließend auch Gewinn.

Euribor in Kreditverträgen

Auch für den Kreditnehmer spielt der Euribor eine Rolle und zwar bei der Aufnahme eines Darlehens. Dies liegt daran, weil der Euribor in einigen Kreditverträgen als Referenzgröße vereinbart wird und die Zinsen für das entsprechende Darlehen an den Euribor gekoppelt werden. Für den Kreditnehmer bedeutet dies zeitgleich, wenn sich der Euribor verändert, dann verändern sich auch die jeweiligen Zinsen für einen aufgenommenen Kredit, wobei eine Anpassung vierteljährlich, halbjährlich oder auch jährlich stattfinden kann. Auf diese Weise hat das Finanzinstitut stets die gleiche Zinsspanne.

Wer macht den Euribor?

Der Euribor wird von 57 Kreditinstituten gemacht, welche an die zentrale Informatikstelle melden, was sie bereit sind zu zahlen für geliehenes Geld. In der Regel wird dieses Kapital für einen Zeitraum von einem bis zu zwölf Monaten verliehen.

Nicht selten kommt der Gedanke auf, dass Banken und Kreditinstitute eigentlich genug Geld zur Verfügung haben sollten, aber dem ist durchaus nicht so. Zwar arbeiten die Finanzinstitute mit den Kundengeldern und können damit auch wirtschaften, aber wenn Kredite vergeben werden, dann muss ein gewisser Teil dieser Kundengelder aus Sicherheitsgründen zurückgelegt werden. Geschieht dies nicht, dann läuft die Bank Gefahr, dass sie zahlungsunfähig wird. Weiterhin muss die Bank genügend Kapital aufweisen können, damit Abhebungen von Kunden und Kreditauszahlungen problemlos erfolgen können. Aus diesem Grund benötigen die Banken zusätzliches Kapital von anderen Banken und der Zentralbank.

Euro Kredit

Wenn ein Kreditnehmer einen Euro Kredit beanspruchen möchte, dann sollte er diesen Kredit nach Möglichkeit an den Euribor binden lassen und zwar von der Bank aus. Wenn dies nicht geschieht, dann kann die Bank oder das Kreditinstitut den Zinssatz ganz nach Belieben anpassen und eine solche Anpassung wirkt sich nicht immer zugunsten des Kreditnehmers aus, da die Banken an einem Kredit schließlich auch verdienen wollen.

Vereinbart der Kreditnehmer hingeben eine Zinsbindung im Kreditvertrag, dann verpflichtet sich die Bank gegenüber dem Kunden, dass sie immer den gleichen Aufschlag verrechnet. In der Regel bekommt der Kreditnehmer auf diese Weise ein wesentlich besseres Angebot als mit den bekannten Lockangeboten der Banken und Kreditinstitute.

An welchen Euribor werden Kredite gebunden?

Grundsätzlich ist es dem Kreditnehmer zu empfehlen, dass er mit der kreditgebenden Bank einen 1-Monats Euribor vereinbart, denn erfahrungsgemäß fallen Zinsen schneller als sie steigen und so profitiert der Kreditnehmer von einer monatlichen Anpassung. In der Regel bewegt sich der Aufschlag auf den Euribor zwischen einem Prozent für sehr gute Kunden bei zwei Prozent für Durchschnittskunden, denn Kunden mit einer schlechten Bonität kann in den meisten Fällen ohnehin kein Darlehen gewährt werden.

Fachbegriff erklärt

Effektiver Jahreszins

Der effektive Jahreszins wird in Prozent angegeben und ermöglicht dem Verbraucher einen objektiven Vergleich der tatsächlich erwirtschafteten Verzinsung.

Autoren gesucht!

Wir suchen Menschen mit Freunde am Schreiben von Texten. Sie müssen dabei kein Finanzprofi sein.
Wir zahlen faire Preise. Unseren Kontakt finden Sie im Impressum.

Schreiben Sie uns

Können wir Ihnen helfen?

Wir möchten als Tagesgeld Verbraucherportal Klarheit und Transparenz schaffen. Wenn Sie interessante Themen oder Fragen haben, schreiben Sie uns.

Unser Kontakt